VEUS e.V.

Vereinigung Europäischer Schifffahrtsjournalisten

Buch-Neuerscheinung: Krieg unter Wasser - Unterseebootflottille Flandern 1915-1918

       IMG 2288

In der Literatur über den Zweiten Weltkrieg nimmt die Geschichte der deutschen U-Boote einen bedeutsamen Platz ein. Die Archive bieten einen reichen Fundus an Fakten zu diesem Thema. Die Fahrten der U-Boote sind mit Foto und Film gut dokumentiert. Noch gibt es lebende Zeugen, und viele Erlebnisse wurden (selbst während des Krieges) auf¬geschrieben. In verschiedenen Ländern und Museen sind intakte U-Boote ausgestellt, die immer noch scharenweise Besucher anziehen. Auch für die Filmindustrie hat es sich als ein reizvolles Thema erwiesen. Ohne jeden Zweifel übt das Leben der Mannschaften und ihrer Kapitäne bis heute eine große Faszination aus.
Nach dem Ersten Weltkrieg war davon überhaupt keine Rede. Die deutschen U-Boote, die in Flandern stationiert waren, wurden von den Alliierten als verräterische und unehrliche Waffe dargestellt - im Gegensatz zu den bri¬tischen U-Booten und U-Boot-Fallen, die tatsächlich als unschuldige Handelsschiffe getarnt wurden.
Ein Krieg hat immer zwei Seiten. In diesem Buch kommt die »andere« Seite zum Zug: die Geschichte der deutschen U-Boote und ihrer Besatzungen, eine Ge-schichte, die bis heute kaum je aus einem objektiven Blickwinkel erzählt worden ist. Hundert Jahre nach den Geschehnissen bietet diese Veröffentlichung einen vorur-teilsfreien Blick auf die deutsche Kriegsführung auf und unter dem Wasser.
Der Autor Tomas Termote, Unterwasserarchäologe und erfah¬rener Taucher, hat hier geschichtliche Forschungsarbeit mit jahrelangen Untersuchungen »vor Ort« kombiniert, obwohl dieser Ausdruck viel umfassender verstanden werden muss.

Ein sehr gut recherchiertes Buch dass jeden Uboot-Fahrer begeistern wird

Autor: Tomas Termote
Titel: Krieg unter Wasser
Untertitel: Unterseebootflottille Flandern 1915-1918
Lizenzausgabe erstmals in deutscher Übersetzung
Seitenzahl: 352 Seiten
Format: 19,5 x 25 cm
Abbildungen: zahlr. Abb.
Einband: Hardcover
Artikel-Nr.: 978-3-8132-0959-4
Verfügbarkeit: lieferbar

Suchen

Veus-Shipping

Login

Partner